Zeit für Begegnungen

Tiergestützte Intervention oder Tiergestütztes Arbeiten ist eine wundervolle Möglichkeit, Menschen mit und ohne Handicap, auf ihrem ganz individuellen und persönlichen Weg zu unterstützten.

Auf meinem kleinen, gemieteten Hof leben nicht nur meine Therapieziegen. Meine beiden Pferde Artus und Dreamy tragen wie meine Katzen zu einer Wohlfühlatmosphäre und zur Unterstützung bei. Hier kann und darf man fühlen, entdecken, erleben und Zeit sinnvoll miteinander verbringen.

Artus und Dreamy

Wertschätzung, Respekt, Achtung und Liebe zum Tier, der Natur und im miteinander sind gelebte Werte. Sie prägen den therapeutischen und auch menschlichen Umgang. Ebenso positiv und liebevoll ist der Umgang mit meinen Tieren.

Auf meiner Website möchte ich Ihnen einen ersten Eindruck über „Zeit für Begegnung“, die Tiere und mich vermitteln.

Sehr gerne beantworte ich Ihre Fragen perönlich am Telefon oder per Email.

Viel Spaß beim „blättern“ hier auf der Website! Meine Tiere und ich freuen uns auf ein persönliches kennen lernen!

Katze Little Princess ist ein fester Bestandteil für uns im Arbeitsablauf geworden! Sie selbst hat diesen Ablauf festgelegt und wir alle hier freuen uns immer wieder daran! Eine tolle Persönlichkeit unsere “ Little“ !

Therapieziege Lisa bei der „Arbeit“