Aktuelle Einblicke

12.2.2021

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie Lage finden aktuell nur Einzelsettings unter Einhaltung der Corona Hygiene Schutzmaßnahmen statt!

Gerade in dieser Zeit sind Psychosomatische oder Psychiatrische Symptome keine Seltenheit! Ebenso wie Hoffnungslosigkeit oder Angstzustände, Überforderung bei Jugendlichen zu Schulthemen . Scheuen Sie sich nicht hier um Rat und Hilfe zu bitten. Ich unterstütze Sie gerne.

Im Falle von häuslicher Gewalt oder anderer Formen von Gewalt ist Hilfe unabdinglich!Auch hier stehe ich Ihnen mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite!

Vorträge, Ausbildungswochenenden sowie Gruppentermine können im Moment leider nicht statt finden. Ich hoffe wir können hier sehr bald wieder loslegen.

Einzelsettings mit dem eigenen Tier ( Pferd/ Hund) zu Spiegelungsthematiken) – welche Thematik in mir spiegelt mir mein eigener Hund / Pferd , wie finden wir gemeinsam Strategien um Verhaltensschwierigkeiten zu verstehen und zu lösen wenn hier eine “ Übertragungsthematik “ statt findet dürfen im Freien statt finden.

Gerne unterhalten wir uns in einem persönlichen Gespräch darüber.

Und inmitten diesen heftigen Wintereinbruchs haben wir Zeit mit der Ziegenbande im Schnee verbracht und es sind ein paar wunderschöne Fotos von meiner Tochter Sarah entstanden.

Lisa im Schnee!

Das erste Highlight 2020 war unser Jahres-Check-up durch das Encouragement Institut. Unser Ausbilder Achim Korths hat uns hierfür mit Unterstützung von Katrin Hirschner besucht, uns alle während eines Settings begleitet und wir haben ein tolles Feedback zu meiner/ unserer Arbeit bekommen.

Ebenso wurde überprüft ob die Tierschutzbedingungen gut vorhanden sind, Haltungsbestimmungen und Gesundheitszustand sowie der gesamte Rahmen, artgerecht und positiv zu beurteilen sind.

Ebenso wurde auf den Trainingsstand geschaut und das die Tiere auch wirklich mit Spaß und Freude bei ihrer Arbeit sind.

Hierfür Danke ich auch Martin Döhler, der unser Training weitgehend mit gestaltet und inspiriert und begleitet!

Wir konnten unseren Jahres-Check-up wunderbar erfolgreich und mit viel Spaß und Freude bestehen!

Es war ein wunderbarer Mittag ganz im Zeichen der Tiergestützten Intervention!

Last but not Least konnte Fred heute ganz offiziell seine Prüfung zum Therapie-Begleit-Tier absolvieren!

Mit Feuereifer war Fred bei der Arbeit und Johanna, unsere Klientin führte ihn mit großem stolz durch einige der Aufgaben!

Fred bereichert nun unser Team und wir freuen uns auf all die Aufgaben die wir noch gemeinsam erleben werden!

Je nach Corona Lage geben wir die Vortragstermine bekannt!

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC